Sonne & Hitze: 3 Tipps wie Ihre Haut in Balance bleibt

Über unsere Haut stehen wir in Verbindung mit der Umgebung. Sie befähigt uns zu spüren, ist unsere schützende Hülle und größtes Organ. Mit ihr erfahren wir die Welt. Dabei ist die Gesichtshaut besonders empfindlich und gleichzeitig Umwelteinflüssen schutzlos ausgeliefert. 

Jetzt im Sommer führen Sonne, Hitze und vermehrtes Schwitzen zu einem Flüssigkeitsverlust der Haut. Mit folgenden 3 Tipps beugen Sie Hautirritationen durch Feuchtigkeitsmangel vor und sorgen so für einen frischen und gesunden Teint:

Tipp: Ausgewogene Ernährung
Bei zu Trockenheit neigender Haut lohnt es sich, die Ernährung genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein großer Anteil an frischem Obst und Gemüse sollte täglich auf dem Speiseplan stehen. Zitrusfrüchte, Beeren, Paprika, Tomaten, Möhren und Brokkoli beispielsweise enthalten besonders viele Vitamine, die für ein gesundes und ausbalanciertes Hautbild wichtig sind. Reich an antioxidativem Vitamin E (Tocopherol) sind Nüsse, Saaten und pflanzliche Öle wie Weizenkeim- und Sonnenblumenöl. Auch die "richtigen" Fette sind von Bedeutung: Ungesättigte Omega-3-Fettsäuren finden sich in fettem Fisch wie Lachs und Makrele, in Walnüssen, Chia-Samen, Hanf- und Leinöl. Die essentiellen Fettsäuren sind entzündungshemmend und unterstützen die Spannkraft der Haut. Da der Körper sie nicht selbst herstellen kann, müssen sie zwingend mit der Nahrung aufgenommen werden.

Was Sie besser vermeiden sollten: Lebensmittel, die der Haut wertvolle Feuchtigkeit entziehen, sollten vermieden oder zumindest reduziert werden. Hierzu gehören alkoholische Getränke, Koffein aus Kaffee und Tee und zu viel Salz.

Tipp: Viel trinken!
In der warmen Jahreszeit trocknet der Körper schneller aus, was sich auch in der Haut bemerkbar macht: sie wirkt fahl, trocken und spannt. Eine sehr einfache Möglichkeit diesem Feuchtigkeitsverlust entgegenzuwirken ist ausreichendes Trinken! Idealerweise täglich mindestens zwei Liter Wasser, ungesüßte Tees oder stark verdünnte Saftschorle. Kleine Tricks können dabei helfen: Nehmen Sie gleich morgens nach dem Aufstehen ein Glas Wasser zu sich und stellen Sie eine große Flasche an Ihrem Arbeitsplatz griffbereit. So trinken Sie automatisch mehr - probieren Sie es aus!

Besonders erfrischend an hitzigen Sommertagen: Zitrone-Gurken-Wasser!
Hierfür ½ Liter kühles Wasser in ein Glas füllen. Je 6 Scheiben einer Bio-Zitrone und Bio-Salatgurken ins Glas geben. Für mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen und genießen. Die Flüssigkeit sorgt für eine gesunde und elastische Haut. Die Haut wirkt praller und kleine Trockenheitsfältchen im Gesicht können gemildert werden.

Tipp: Feuchtigkeitsspendende Pflege
In den Sommermonaten produziert die Haut vermehrt Talg, daher sollten sie fettreiche Pflegeprodukte durch feuchtigkeitsspendende ersetzen. Aloe Vera (Aloe Barbadensis Leaf Juice) ist zum Beispiel ein erfrischender Feuchtigkeitslieferant. Zur täglichen Pflege eignet sich besonders unsere neue Lichtyam® Make my Day Gesichtscreme, die die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt, ausgleicht und beruhigt. Der natürliche Duft mit Lemongrass, Rosmarin und feinen Zitrusnoten erfrischt und belebt Geist und Sinne.

The fields marked with * are required.

I have read the data protection information.

Related products
Lichtyam® Make my Day Gesichtscreme 50 ml Lichtyam® Make my Day Gesichtscreme 50 ml
Content 50 Milliliter (€43.68 * / 100 Milliliter)
€21.84 * €24.27 *
Lichtyam® Make my Day Pflegeöl 100 ml Lichtyam® Make my Day Pflegeöl 100 ml
Content 100 Milliliter
€19.21 * €21.34 *
Lichtyam® Make my Day Körpermilch 200 ml Lichtyam® Make my Day Körpermilch 200 ml
Content 200 Milliliter (€8.73 * / 100 Milliliter)
€17.46 * €19.40 *